Darmkur

In 4 Wochen zu einem guten Bauchgefühl!
Die Kur um Ihren Magen-Darm-Trakt wieder in Schwung zu bringen!

95,20 CHF

Artikelnummer: 62303 Kategorien: , , Schlagwörter: , , ,

Beschreibung

Hergestellt in wertvoller Handarbeit in Österreich

In 4 Wochen zu einem guten Bauchgefühl!

80 % unserer Immunkräfte werden auf einen gut funktionierenden Darm zurückgeführt. Wir empfehlen 1 x jährlich eine Kur um den Magen-Darm-Trakt in Schwung zu bringen und Ihre Abwehrkraft zu stärken!

Wertvolle Bitterstoffe bringen den Stoffwechsel auf Trab, Saponine befreien von Schlacken und wertvolle Lactobacillus Darmbakterien nähren und pflegen Ihren Darm!

Die Kur um Ihren Magen-Darm-Trakt wieder in Schwung zu bringen!

Yucca, die Wüstenpflanze
Yucca gedeiht in unwirtlichen Wüstengebieten bis in Höhenlagen von 1.800 m und das kommt auch unserem Darm zu Gute! Die Wirkung von Yucca basiert auf Saponien (lateinisch Sapo = Seife), die den Körper von „innen“ waschen.

Lactobacillus Darmbakterien
Hochwertiges Probiotika (von gr. pro bios = für das Leben). Besiedeln Sie Ihren Darm mit gesunden Mikroorganismen!
Unsere Lactobacillus Darmbakterien enthalten garantiert mindestens 10 Mrd. lebensfähige Mikroorganismen pro Kapsel (Mindestgehalt nach 2 Jahren bei normaler Lagerung). Der in den Kapseln enthaltenen Stamm ist besonders gut erforscht mit vielen nachgewiesenen positiven Eigenschaften und wird in einem patentierten Verfahren unter kontrollierten Bedingungen kultiviert. Magen- und Gallensaft resistent.

Probiotika erfüllen viele Aufgaben im Körper, sie
sorgen für einen gesunden Magen-Darm-Trakt und stärken das Immunsystem
fördern die Aufnahme von Nährstoffen aus Lebensmittel
unterstützen die Produktion von Vitamin B6, B9 und B12
unterstützen bei der Regulierung des Cholesterinspiegels
produzieren Lactase und unterstützen so bei Laktoseintoleranz
Bei Antibiotika Einnahme empfehlen wir grundsätzlich Lactobacillus Darmbakterien begleitend und für einige Wochen danach einzunehmen. Ideal auch als Reisebegleiter.

Bio Akazienfaser
Zur Gewinnung der Akazienfasern werden Einschnitte in der Baumrinde der Seyal-Akazie, die in der afrikanischen Sahelwüste wächst, gemacht, die dann den gesundheitlich wertvollen Milchsaft ausscheidet. Bei seiner Aufarbeitung kommen ausschließlich physikalische Methoden zum Einsatz. Er wird weder chemisch noch enzymatisch modifiziert. So entsteht ein reines, unverändertes Naturprodukt in Bioqualität, das mehr als 80% lösliche Ballaststoffe enthält.

Ballaststoffe
Bei Ballaststoffen unterscheidet man zwischen löslichen und unlöslichen Ballaststoffen. Lösliche Ballaststoffe, wie sie in Akazienfasern vorkommen, binden und scheiden zusätzlich Gallensäure aus. Bei der neuen Produktion von Gallensäure wird Cholesterin verbraucht. Ballaststoffe senken somit den Cholesterinspiegel. Außerdem hemmen sie fettspaltende Enzyme, wodurch weniger Fett aus der Nahrung in den Körper aufgenommen werden kann.

Zu viel, zu fett, zu spät…

Fehlernährung durch stark raffinierte und industriell denaturierte Nahrungsmittel und mangelnde Bewegung, durch sitzende berufliche Tätigkeiten, haben bei ungefähr jedem fünftem Erwachsenen in den Industrienationen chronische Verstopfung zur Folge. Harter Stuhlgang, starkes Pressen und chronische Verstopfung begünstigen das Auftreten von Divertikeln und Hämorrhoiden. Bauchschmerzen, Blähungen, Blutungen beim Stuhlgang, Druck- und Völlegefühl, sowie Juckreiz im After nach dem Stuhlgang sind unangenehme Folgen davon, die die Lebensqualität der Betroffenen massiv einschränken.

Wichtig ist die Stuhldurchfeuchtung und die Stuhlmenge zu erhöhen, damit der Stuhlgang weicher wird und die Darmpassage somit erleichtert, als auch verkürzt wird. Hochwertige Ballaststoffe, wie jene in Akazienfaser, sind dabei essentiell für die Darmgesundheit.

Gesundheitsbezogene Angaben laut der europäischen Health Claims Verordnung

Bei Ballaststoffen gibt es keinen offiziell festgelegten Tagesbedarf. Die DGE (Deutsche Gesellschaft für Ernährung) empfiehlt mindestens 30 g Ballaststoffe pro Tag. Am 15. Oktober 2009 hat die Europäische Behörde für Lebensmittelsicherheit (EFSA – European Food Safety Authority) folgende Erkenntnisse zu Ballaststoffen veröffentlicht:
„Eine tägliche Aufnahme von 25 Gramm Ballaststoffen reicht für eine normale Darmfunktion bei Erwachsenen aus. Außerdem ist bei Erwachsenen nachgewiesen, dass eine höhere Aufnahme von Ballaststoffen mit gesundheitlichen Vorteilen (z. B. einem geringeren Risiko für Herzkrankheiten und Typ-2-Diabetes sowie der Erhaltung des Gewichts) verbunden ist.“

Ballaststoffe (ab 6 g) tragen
zur Erhöhung des Stuhlvolumens bei
zu einer normalen Funktion des Stuhlganges bei
zur Verkürzung der Transitzeit im Darm bei

Inhalt:
1 Dose á Akazienfaserpulver Bio á 270 g
1 Dose á Lactobacillus á 30 Kapseln
1 Dose á Yucca Extrakt á 60 Kapseln

Einnahme / Anwendung

Vormittags vor einer Mahlzeiten
Je eine Kapsel Lactobacillus Darmbakterien und Yucca Extrakt Kapseln mit ausreichend Flüssigkeit einnehmen und 1 TL Bio Akazienfaser Pulver ins Essen oder in Flüssigkeit einrühren und trinken.

Nachmittags vor einer Mahlzeiten
Eine Kapsel Yucca Extrakt mit ausreichend Flüssigkeit einnehmen und 1 EL Bio Akazienfaser Pulver ins Essen oder in Flüssigkeit einrühren und trinken.

Tipp
Die Einnahme der meisten Naturprodukte können sehr flexible in den eigenen Tagesablauf eingebracht werden. Die Angeben sind lediglich Empfehlungen.

Zutaten:
Akazienfaserpulver Bio: Bio Akazienfaser (Fibregum™)
Lactobacillus Darmbakterien Kapseln: Algen Calcium (Lithothamnium calcareum), Lactobacillus Acidophilus Bakterienkultur, HPMC-Zellulose (pflanzliche Kapselhülle)
Yucca Extrakt + Brokkoli + Triphala Kapseln: Yucca shidigera Extrakt, Algen Calcium (Lithothamnium calcareum), Brokkoli Extrakt,
Triphala (ayurvedischer Extrakt aus drei bitteren Früchten), HPMC-Zellulose (pflanzliche Kapselhülle)

Allergene: Das Produkt enthält keine Allergene.
Frei von Lactose, Gluten, Soja, Weizen, Nüssen, Eiern und sonstigen Allergenen.

Unsere Garantie: reine Natur
100 % natürlicher Ursprung
für Vegetarier und Diabetiker geeignet
für Schwangere, Stillende und Kinder geeignet

Zusätzliche Information

Gewicht 0.7 kg

Nährwerte Akazienfaser

NährwerteJede Tagesdosis (2 EL) liefert 15 g reine natürliche Pflanzenwirkstoffe, davon:
Bio Akazienfaser15 g
- enthält lösliche Ballaststoffe12 g*
*Die EFSA empfiehlt 25 g Ballaststoffe pro Tag, es sind jedoch keine Nährstoffbezugswerte (NRV) für Ballaststoffe offiziell festgelegt.

Nährwerte Lactobacillus Darmbakterien

NährwerteJede Tagesdosis (1 Kapsel) Lactobacillus Darmbakterien liefert 567 mg, davon: 
Algen Calcium417 mg
- enthält Calcium133 mg16 %*
Lactobacillus Acidophilus DD-1150 mg
- enthält lebensfähige Milchsäurebakterien30 Milliarden*
*Nährstoffbezugswert gemäß LebensmittelinformationsVO

Nährwerte Yucca Extrakt

Nährstoffejede Tagesdosis 2 Kapseln liefert 900 mg Pflanzenwirkstoffe
Yucca Extrakt (30 % Saponine)400 mg
Triphala Extrakt (40 % Tannine)200 mg
- davon Amalaki Fruchtextrakt66,7 mg
- davon Bibhitaki Fruchtextrakt66,7 mg
- davon Haritaki Fruchtextrakt66,7 mg
Algen Calcium200 mg
Brokkoli Extrakt100 mg

Hinweise

• Nahrungsergänzungsmittel sind kein Ersatz für ausgewogene und abwechslungsreiche Ernährung sowie für eine gesunde Lebensweise
• Außerhalb der Reichweite von kleinen Kindern aufbewahren
• Die maximale Tagesdosis nicht überschreiten
• Kühl und trocken, nicht über Zimmertemperatur lagern

Gesetzliche Bestimmungen

Laut Lebensmittelsicherheits- und Verbraucherschutzgesetz ist es nicht erlaubt, einem Lebensmittel Eigenschaften der Vorbeugung, Behandlung oder Heilung einer menschlichen Krankheit zuzuschreiben oder den Eindruck dieser Eigenschaften entstehen zu lassen. Darum müssen wir hier leider auf jede weitere Information verzichten.