Sangre de Drago 50 ml

Sangre de Drago aus nachhaltige Ernte mit dem höchsten Gehalt an Antioxidantien

32.20 CHF

Artikelnummer: 63016 Kategorien: , Schlüsselworte: , , , , , ,

Beschreibung

Sangre de Drago aus nachhaltige Ernte mit dem höchsten Gehalt an Antioxidantien

Sangre de Drago, den Saft des Drachenblutbaumes, kann man als ein natürliches Wundpflaster bezeichnen.

Direkt auf Verletzungen wie Schnitt- oder Schürfwunden aufgetragen, trocknet die Flüssigkeit schnell und bildet einen rötlichen Film aus. Der Saft kann in der Lage sein, die Wunde wie eine zweite Haut zu verschließen und schützt dadurch vor dem Eindringen von Keimen.

Der braunrote Saft zeichnet sich durch einen sehr hohen OPC-Gehalt aus, welches der stärkste bekannte Antioxidant ist. Sangre de Drago Saft enthält 90% OPC.

Auch zur möglichen Stimulierung der Magen-Darm-Tätigkeit und bei Entzündungen wird Drachenblut traditionell eingesetzt. Von Dschungelbewohnern wird es bei der Mund- und Zahnhygiene und bei der Kariesprophylaxe verwendet.

Inhalt:
50ml Tropfflasche aus Violettglas

Zutaten:
100% Sangre de Drago aus natürlichem Anbau in wundervoll fruchtiger und dünnflüssiger Qualität

Herkunft:
Unser Sangre de Drago stammt aus nachhaltigem Anbau im peruanischen Amazonas-Regenwald.

Verzehrempfehlung:
15 bis 30 Tropfen täglich in Wasser

Kann auch unverdünnt auf Wunden, Entzündungen, Herpes, Akne aufgetragen werden.

Bei Zahnfleischentzündungen empfiehlt es sich, den Sangre de Drago Saft mit einem Wattestäbchen zu tränken und auf die betroffene Stelle aufzutragen.

Vorsicht: Stark färbend!

Natürliche Hilfe bei Sonnenbrand

Tipp: Ein Esslöffel Aloe Vera Saft mit 7 Tropfen Sangre de Drago vermischen und die Haut damit sanft einreiben. Probiere es aus!

Zusätzliche Information

Gewicht 0.16 kg

Hinweise

• Nahrungsergänzungsmittel sind kein Ersatz für ausgewogene und abwechslungsreiche Ernährung sowie für eine gesunde Lebensweise
• Außerhalb der Reichweite von kleinen Kindern aufbewahren
• Die maximale Tagesdosis nicht überschreiten
• Kühl und trocken, nicht über Zimmertemperatur lagern

Gesetzliche Bestimmungen

Laut Lebensmittelsicherheits- und Verbraucherschutzgesetz ist es nicht erlaubt, einem Lebensmittel Eigenschaften der Vorbeugung, Behandlung oder Heilung einer menschlichen Krankheit zuzuschreiben oder den Eindruck dieser Eigenschaften entstehen zu lassen. Darum müssen wir hier leider auf jede weitere Information verzichten.